Bad Brückenau

Zunftbaum auf dem Marktplatz umgeweht

Mehrere Einsätze gab e s wegen der stürmischen Wetterlage im Altlandkreis Bad Brückenau.
Am alten Haus Waldenfels krachte Geäst auf zwei Autos und begrub eines davon unter sich.  Foto: Steffen Standke       -  Am alten Haus Waldenfels krachte Geäst auf zwei Autos und begrub eines davon unter sich.  Foto: Steffen Standke
| Am alten Haus Waldenfels krachte Geäst auf zwei Autos und begrub eines davon unter sich. Foto: Steffen Standke

Das mit Sturmwarnungen angekündigte Tiefdruckgebiet erreichte am Donnerstag in den Morgenstunden die Rhön. Im Altlandkreis Bad Brückenau kam es deswegen zu mehreren Einsätzen von Feuerwehr und Polizei . Gegen 5.45 Uhr erreichte die Polizei Bad Brückenau die Meldung, dass der Zunftbaum auf dem Marktplatz Bad Brückenau umgeweht worden sei. Vor Ort war zu erkennen, dass der mächtige Stamm im unteren Bereich nahe der Verankerung abgebrochen war. Die Feuerwehr Bad Brückenau kümmerte sich um die Bergung des Baums, der quer auf dem Marktplatz lag, schreibt die Polizei Bad Brückenau . ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung