Geroda

Zur Krippe herkommet ...

Zum dritten Male fand in der Marktgemeinde Geroda ein Weihnachtsmarkt statt. An zahlreichen Ständen konnten die Besucher die Atmosphäre genießen.
Die Krippe von Rolf Kohlhepp lockte die Besucher an. Foto: Gabriele Sell
Die Krippe von Rolf Kohlhepp lockte die Besucher an. Foto: Gabriele Sell
"So ein kleiner Ort", unterhalten sich Besucher begeistert, "und stellen so etwas Tolles auf die Beine". Die Marktgemeinde Geroda hatte heuer zum dritten Mal einen Weihnachtsmarkt organisiert. Beim Budenzauber mit insgesamt 22 Ständen im und rund um das Rathaus konnten die zahlreichen Besucher die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen. Für die musikalische Umrahmung sorgten ein Alphorntrio und Ensembles des Jugendblasorchesters Scholz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen