BAD NEUSTADT

1,5 Millionen Euro fürs Zentrum Elektromobilität

Das TechnologieTransferZentrum Elektromobilität in Bad Neustadt (Lkr. Rhön-Grabfeld) hat zwei Förderbescheide über zusammen 1,5 Millionen Euro erhalten, teilt die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) mit. Der Zuwendungsbescheid aus dem Bayerischen Wirtschaftsministerium erstreckt sich über eine Laufzeit von drei Jahren. Geforscht wird hier mit den Themenschwerpunkten Leistungselektronik und Batteriemanagement, intelligente Netze (Smart Grids), elektrische Antriebe und Maschinen sowie Systemtechnik.

Themen & Autoren / Autorinnen
Gerlinde Schlereth
Hochschule für angewandte Wissenschaften
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!