WÜRZBURG

6000 Menschen unterschreiben für G9

Das Bündnis für Bildung in Bayern (BiBa) hat dem Ochsenfurter SPD-Landtagsabgeordneten Volkmar Halbleib eine Petition für ein neunjähriges Gymnasium übergeben.
Neuer Anlauf: Mitglieder des Bildungsbündnis Bayern übergeben dem Landtagsabgeordneten Volkmar Halbleib (Zweiter von links) 6000 Unterschriften für eine Petition im Landtag. Foto: Foto: BiBa
Rund 70 000 Schüler legen jedes Jahr ihr Abitur in Bayern ab. Seit 2011 schon nach zwölf Schuljahren, davon acht auf dem Gymnasium. Dagegen wehrt sich das Bündnis für Bildung in Bayern (BiBa). Nun wurde eine Petition zur Wiedereinführung des neunjähriges Gymnasiums (G9) mit über 6000 Unterschriften im SPD-Büro Würzburg an Volkmar Halbleib (MdL) übergeben. Er wird sich im Petitionsausschuss um das Anliegen kümmern, heißt es in einer Mitteilung des BiBa. Bereits im Jahr 2005 initiierte das Bündnis ein Volksbegehren gegen das seiner Meinung nach „überfallartig eingeführte achtjährige Gymnasium ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen