ELTMANN

Dreimal täglich geht's zum Fressnapf

Dreimal täglich geht's zum Fressnapf
(sw) Ein wirklich großer Wurf gelang im Hause Albert in Eltmann (Lkr. Haßberge). Labradorhündin Lilly brachte im Februar ohne Komplikationen elf reinrassige Welpen zur Welt. Die putzmuntere Rasselbande hält seitdem die Hundemutter und die Familie inklusive der Kinder Paulina, Johanna und Maxi (Bild) auf Trab. Für Hündin Lilly war es der erste Wurf, dennoch ist sie topfit und kümmert sich rührend um ihren quirligen Nachwuchs. Aber natürlich reicht die Milch längst nicht mehr aus, deshalb heißt es dreimal täglich „Antreten am Fressnapf“ – und für das Pressefoto ordentlich im Halbkreis. Einige der Welpen suchen noch ein liebevolles Zuhause. Interessenten können sich in der Eisdiele Albert in Ebelsbach melden. Foto: Sabine Weinbeer
(sw) Ein wirklich großer Wurf gelang im Hause Albert in Eltmann (Lkr. Haßberge). Labradorhündin Lilly brachte im Februar ohne Komplikationen elf reinrassige Welpen zur Welt. Die putzmuntere Rasselbande hält seitdem die Hundemutter und die Familie inklusive der Kinder Paulina, Johanna und Maxi (Bild) auf Trab. Für Hündin Lilly war es der erste Wurf, dennoch ist sie topfit und kümmert sich rührend um ihren quirligen Nachwuchs. Aber natürlich reicht die Milch längst nicht mehr aus, deshalb heißt es dreimal täglich „Antreten am Fressnapf“ – und für das Pressefoto ordentlich im Halbkreis. Einige der Welpen suchen noch ein liebevolles Zuhause. Interessenten können sich in der Eisdiele Albert in Ebelsbach melden.

Schlagworte

Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!