BAD KISSINGEN

Ehemann verschwindet mit Auto, PC und Drucker

Zurück blieb nur der Ehering: Ein Mann hat sich in Bad Kissingen auf ungewöhnliche Weise aus dem Staub gemacht. Jetzt macht ihm seine Frau Ärger.

Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der 23-Jährige das gemeinsame Auto unter den Nagel gerissen sowie den Computer und den Drucker seiner Frau. Er verschwand damit am Montag mit unbekanntem Ziel. Was er in der gemeinsamen Wochnung zurückließ, spricht Bände: Auf dem Küchentisch lag sein Ehering.

Am Dienstag erschien die 27-jährige Ehefrau bei der Bad Kissinger Polizei und erstattete Anzeige gegen ihren Mann. Gegen ihn wird nun wegen Unterschlagung ermittelt.

Was letztendlich den Mann zu seiner Entscheidung gebracht hat, konnte die Polizei in Bad Kissingen auf Anfrage nicht sagen. Von dem 23-Jährigen fehlte auch am Mittwoch jede Spur.

Schlagworte

  • Hochzeitsringe
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
18 18
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!