WÜRZBURG

Exklusiv-Interview mit dem neuen Weihbischof Ulrich Boom

Ulrich Boom, Pfarrer in Miltenberg, ist neuer Weihbischof in Würzburg und Titularbischof von Sulletto. Papst Benedikt XVI. ernannte den 61-Jährigen zum Nachfolger von Weihbischof em. Helmut Bauer. Mit Porträt Booms und vielen Bildern.
Ulrich Boom, Pfarrer in Miltenberg
Ulrich Boom, Pfarrer in Miltenberg, ist neuer Weihbischof in Würzburg und Titularbischof von Sulletto. Foto: Bernhard Schweßinger (POW)
Wie haben Sie von der Berufung erfahren? Ulrich Boom: Die Ernennung kommt vom Heiligen Vater. Informiert hat mich Bischof Friedhelm. Ich musste dann aber eine Woche Stillschweigen darüber bewahren. Waren Sie überrascht? Boom: Es ist ein Wechselbad der Gefühle. So eine Ernennung ist etwas Umwerfendes. Ich frage mich, wie geht das weiter. Ich spüre ein Stück Traurigkeit, weil ich von Miltenberg weggehen muss. Ich muss Menschen zurücklassen, Lebensgeschichten Ich muss Abschied nehmen und loslassen. Aber ich bleibe ja in der Diözese und werde bestimmt mal wieder zu einer Firmung hierherkommen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen