Gärtner unterm Hammer

rottendorf (däsi) Von der Schaufel über den Bürostuhl bis zum Bagger kommt die gesamte Betriebsausstattung der in Konkurs gegangenen Baufirma Gärtner unter den Hammer.
rottendorf (däsi) Von der Schaufel über den Bürostuhl bis zum Bagger kommt die gesamte Betriebsausstattung der in Konkurs gegangenen Baufirma Gärtner unter den Hammer. Mit 2000 Positionen ist es eine der größten Auktionen in der Region Würzburg. Bei der Versteigerung am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche (jeweils ab 10 Uhr) in der Randersackerer Sportanlage "Am Sonnenstuhl" kommen rund 100 Pkw, Transporter und Lkw zum Aufruf. Ferner 60 Heckbagger und Radlader, Raupen, Bohrausrüstungen, Tieflader, Stampfer, Gerüste und Stapler.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen