WÜRZBURG

Genmais: Beweisanträge verpuffen

Ein wahres Feuerwerk von Beweisanträgen hatte die Angeklagte Cecile Lecomte im Genmais-Berufungsprozess vor dem Würzburger Landgericht angekündigt und mittlerweile auch 25 Anträge gestellt.
Genmais
(Symbolbild) Foto: DDP
Ein wahres Feuerwerk von Beweisanträgen hatte die Angeklagte Cecile Lecomte im Genmais-Berufungsprozess vor dem Würzburger Landgericht angekündigt und mittlerweile auch 25 Anträge gestellt. Beim dritten Verhandlungstag am Mittwoch wurde aber schnell klar, dass das Gericht den meisten Anträgen wohl nicht stattgeben wird. Einen Großteil davon wies die Berufungskammer bereits zurück – mit unterschiedlichen Begründungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen