WÜRZBURG

Hafensommer 2013 auf den Mainwiesen

Der Hafensommer wird in diesem Jahr nach Angaben der Stadt Würzburg auf den Mainwiesen an der Talavera stattfinden.
Hafensommer
Hafensommer im Jahr 2012 Foto: Silvia Gralla

Das Festival muss umziehen, da die Kaimauer im Würzburger Alten Hafen laut einem aktuellen Gutachten, das der Stadt vorliegt, marode und einsturzgefährdet ist. Das gesamte Areal zwischen Cinemaxx und Heizkraftwerk ist bereits an der Wasserseite gesperrt.

Nachdem man sich im städtischen Kulturamt auf die Suche nach einem Ausweichquartier gemacht hatte, war man schließlich bei den Mainwiesen als einzig möglicher Alternative zum Hafenbecken gelandet. Auf Höhe des Hafenbeckens werden nun eine Bühne und eine Zuschauertribüne aufgebaut, die in etwa die gleiche Platzkapazität wie die Hafentreppen haben soll.

Auch am Festivalprogramm ändert sich durch den Umzug des Hafensommer nichts. Vom 23. Juli bis zum 15. August werden auf den Mainwiesen Stars wie Jane Birkin, Chilly Gonzales, The Notwist, Tony Levin, Sophie Hunger und viele mehr zu hören sein.

Hafensommer
Hafensommer im Jahr 2012 Foto: Chris Weiß

Schlagworte

  • Chilly Gonzales
  • Cinemaxx
  • Hafensommer
  • Stadt Würzburg
  • Tony Levin
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!