ZELLINGEN

Jessica Lang für Europa

Jessica Lang aus Zellingen (Lkr. Main-Spessart) wird sich für die Nachfolge der aus dem Europaparlament ausscheidenden Anja Weisgerber bewerben. Dies gab CSU-Main-Spessart-Kreisvorsitzender und Landtagskandidat Thorsten Schwab in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Position der Europaabgeordneten wird vom CSU-Bezirksverband Unterfranken neu zu besetzen sein, weil die amtierende Europaabgeordnete Anja Weisgerber für das Bundestagsmandat im Wahlkreis Schweinfurt kandidiert. Der CSU-Kreisvorstand Main-Spessart schickt einstimmig die Europajuristin Jessica Lang für die Nachfolge ins Rennen, da Lang alle Qualifikationen für das Europamandat mitbringe.

Die 32-jährige Juristin ist seit 2009 beim Landesamt für Finanzen als Regierungsrätin tätig. Zur Zeit ist sie als juristische Referentin ins Staatsministerium der Finanzen in München abgeordnet.

Schlagworte

  • Anja Weisgerber
  • Juristinnen und Juristen
  • Landtagskandidaten
  • Thorsten Schwab
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!