BISCHOFSHEIM

Kompetente Führer bei Rhön-Touren

Der Rhönklub Zweigverein Bischofsheim kann beruhigt in die Zukunft blicken. Vier Mitglieder des Zweigvereins ließen sich zum Wanderführer ausbilden. Die 120 Ausbildungsstunden wurden über 15 Monate hin absolviert.
Ausbildung abgeschlossen: Der Rhönklub Bischofsheim hat vier neue Wander- Natur- und Landschaftsführer (von links) Klaus Jokiel, Heinz Hüttner, Frank Dickas und Frank Gerken.
Ausbildung abgeschlossen: Der Rhönklub Bischofsheim hat vier neue Wander- Natur- und Landschaftsführer (von links) Klaus Jokiel, Heinz Hüttner, Frank Dickas und Frank Gerken. Foto: Eckert

Die angehenden Wanderführer wurden in Themen wie: Ökologie, Geologie, Natur- und Erlebnispädagogik, Konfliktbewältigung oder auch Tourismus und Marketing oder Wandern mit GPS ausgebildet.

Der Abschluss bestand aus einer zweitägigen Prüfung. Im praktischen Teil musste ein Ziel an Hand von Koordinaten auf der Karte gefunden und anschließend erwandert werden. Als Beweis galt ein Digitalfoto des Ziels. Der theoretische Teil bestand aus 120 Fragen aus allen Bereichen der Ausbildung. Nach zwei Tagen hatten die vier „Böschemer Rhönklubler“ Klaus Jockiel, Heinz Hüttner, Frank Dickas und Frank Gerken die Prüfung mit hervorragenden Ergebnissen bestanden und dürfen sich nun Wander- Natur- und Landschaftsführer nennen.

Sie sind nun qualifiziert, in Naturparks und Biosphärenreservaten Wanderungen durchzuführen. Dieter Büttner, Vorsitzender des Zweigvereins Bischofsheim, gratulierte den neuen Wanderführern.

Rückblick

  1. Unterwegs mit Seelenruhe
  2. Milseburg: Zwischen Himmel und Erde
  3. Zwischen Birken und Basalt
  4. Wein, Wein, überall Wein
  5. Erstaunliche Kunstschätze am Weg
  6. Erstaunliche Kunstschätze am Weg
  7. Auf dem letzten Weg der Toten
  8. Per Rad hinein ins Himmelreich
  9. Wilde Schönheiten jahrtausendealt
  10. Leidenschaftliche Pfadfinder
  11. Liebliches Tal im dunklen Spessart
  12. Radel-Tipp 1: Entspannter Feierabend
  13. Radel-Tipp 2: Holprig um Hofheim
  14. Radel-Tipp 3: Mit Rennrad im Spessart
  15. Radel-Tipp 4: In Würzburgs Wäldern
  16. Da geht's lang! Die besten Radwege Unterfrankens
  17. Wanderwochenende dieser Zeitung: Spaß, Flair, Spannung
  18. Ritterburgen und sagenhafte Felsen
  19. Literarische Suche nach dem Sinn des Wanderns
  20. Wallfahrer auf dem Weg
  21. Die Botschaft der Steine
  22. Wandern mit Redakteuren Ihrer Tageszeitung
  23. Ein Gedicht von einem Weg
  24. Wandern mit Hallo-Wach-Effekt
  25. Schwing die Hufe!
  26. Westumgehung: Natur in Gefahr
  27. Der Wasser-Marsch
  28. Mit dem Wanderstock über die Reichsautobahn
  29. Beweg dich wie eine Spinne
  30. Hinauf zu den Adonisröschen
  31. Hüttengaudi am Himmeldunk
  32. Auf den Pfaden der Karolinger
  33. Ein Wald für die Seele
  34. Wandersaison eröffnet
  35. Kultur auf Schritt und Tritt
  36. Trendsport Wandern lässt die Kassen klingeln
  37. Wunderbares Wanderwetter - auch auf vier Rädern
  38. Auf den Spuren Bechsteins
  39. Wanderserie: Von Jagdlust und rauen Gesellen
  40. Wandern in Unterfranken
  41. Rohrleitung aus 220 Bäumen
  42. Kompetente Führer bei Rhön-Touren
  43. Wandern im hessischen Kegelspiel

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Wanderserie
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0