URSPRINGEN

Lauteste Orgel der Welt kommt aus der Rhön

Da flatterte doch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk ins Haus Hey in Urspringen (Lkr. Rhön-Grabfeld): Die in der Orgelbauwerkstatt in den vergangenen Monaten gebaute Orgel für die Weltausstellung in Jeosu in Südkorea kommt als lauteste Orgel der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde.
Strahlende Rhöner Orgelbauer: Herbert Hey und Sohn Thomas Hey mit der Urkunde, die den Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde für die lauteste Orgel der Welt bestätigt. Foto: Foto: Hanns Friedrich
Da flatterte doch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk ins Haus Hey in Urspringen (Lkr. Rhön-Grabfeld): Die in der Orgelbauwerkstatt in den vergangenen Monaten gebaute Orgel für die Weltausstellung in Jeosu in Südkorea kommt als lauteste Orgel der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde. Dem Rhöner Unternehmen wurde die Urkunde vom Guinness-Buch-Komitee nun zugestellt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen