WÜRZBURG

Mehr Betten für seelische Gesundheit

(fcn) Einstimmig hat der Bezirksausschuss die Erweiterung des König-Ludwig-Hauses Würzburg um ein Zentrum für seelische Gesundheit befürwortet. Das Projekt beinhaltet rund 60 vollstationäre Betten, 24 teilstationäre Plätze sowie eine psychiatrische Ambulanz.
(fcn) Einstimmig hat der Bezirksausschuss die Erweiterung des König-Ludwig-Hauses Würzburg um ein Zentrum für seelische Gesundheit befürwortet. Das Projekt beinhaltet rund 60 vollstationäre Betten, 24 teilstationäre Plätze sowie eine psychiatrische Ambulanz. Über diese Empfehlung entscheidet der Bezirkstag in einer seiner nächsten Sitzungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen