ESC-Vorentscheid: Die Künstler       -  2013 gewann Andreas Kümmert die Casting-Show 'The Voice of Germany'. Danach entzog sich der 28-Jährige Gemündener wo es nur ging dem Glitzer und Glamour der Popwelt. Jetzt will er für Deutschland beim größten Musikwettbewerb der Welt singen.

Am Donnerstag, 5. März 2015, entscheiden die Fernsehzuschauer, wer in Hannover den Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) gewinnt. Jeder Künstler hat zwei Songs im Gepäck.

Gegen sieben Mitstreiter müsste Kümmert sich durchsetzen, um sich das Ticket zum ESC in Wien zu sichern. Der Ochsenfurter Musiker Daniel Biscan hat einen Blick auf die acht Künstler und die Songs, mit denen sie antreten, geworfen...

Hannover 03.03.2015

2013 gewann Andreas Kümmert die Casting-Show "The Voice of Germany". Danach entzog sich der 28-Jährige Gemündener wo es nur ging dem Glitzer und Glamour der Popwelt. Jetzt will er für Deutschland beim größten Musikwettbewerb der Welt singen.

Am Donnerstag, 5. März 2015, entscheiden die Fernsehzuschauer, wer in Hannover den Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) gewinnt. Jeder Künstler hat zwei Songs im Gepäck.

Gegen sieben Mitstreiter müsste Kümmert sich durchsetzen, um sich das Ticket zum ESC in Wien zu sichern. Der Ochsenfurter Musiker Daniel Biscan hat einen Blick auf die acht Künstler und die Songs, mit denen sie antreten, geworfen... Foto: Olaf Heine

1 von 9