WÜRZBURG/KITZINGEN

Neonazis kündigen sich an

Ein Zusammenschluss von Neonazis, der sich „Nationales und Soziales Bündnis 1. Mai“ nennt, hat für diesen Samstag, 30. März, eine öffentliche Versammlung in der Würzburger Innenstadt angemeldet. Die Stadt will vorläufig weder Ort noch Uhrzeit angeben.
Neonaziaufmarsch Magdeburg
Magdeburg: Mehr als 1000 Neonazis aus ganz Deutschland liefen in einem sogenannten «Gedenkmarsch» durch die Stadt. Rund 10 000 Gegendemonstranten stellten sich dagegen. Foto: Peter Endig

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR