Pilot aus Saal siegt beim Fränkischen Jugendvergleichsfliegen       -  (gch)   27 junge Piloten gingen beim Fränkischen Jugendvergleichsfliegen auf dem Flugplatz Schweinfurt-Süd bei Schwebheim an den Start. Den zweitägigen Wettbewerb, bei dem es um Punktlandungen und Kreiswechselflüge ging, gewann Segelflieger Lukas Schlembach (Saal) vor Thomas Spagl (Nürnberg). Jens Elflein (Schweinfurt) und Andreas Heil (Bad Brückenau) teilen sich den dritten Platz. In der Vereinswertung siegte der Flugsportverein Grabfeld (Saal), wo vom 4. bis 6. Oktober das Bayerische Jugendvergleichsfliegen ausgetragen wird.Foto: Chuleck

27.09.2013

(gch) 27 junge Piloten gingen beim Fränkischen Jugendvergleichsfliegen auf dem Flugplatz Schweinfurt-Süd bei Schwebheim an den Start. Den zweitägigen Wettbewerb, bei dem es um Punktlandungen und Kreiswechselflüge ging, gewann Segelflieger Lukas Schlembach (Saal) vor Thomas Spagl (Nürnberg). Jens Elflein (Schweinfurt) und Andreas Heil (Bad Brückenau) teilen sich den dritten Platz. In der Vereinswertung siegte der Flugsportverein Grabfeld (Saal), wo vom 4. bis 6. Oktober das Bayerische Jugendvergleichsfliegen ausgetragen wird.Foto: Chuleck

1 von 1