Schweinfurt

Flüchtlinge in der Warteschlange

Ledward Platz für EA       -  Die Ledward Barracks von oben: Im rot markierten Bereich soll eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber entstehen. Die Gebäude befinden sich an der Niederwerrner Straße kurz vor dem Willy-Sachs-Stadion.
Foto: Alexander Zickler | Die Ledward Barracks von oben: Im rot markierten Bereich soll eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber entstehen. Die Gebäude befinden sich an der Niederwerrner Straße kurz vor dem Willy-Sachs-Stadion.

Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab, und die bayerischen Erstaufnahme-Einrichtungen in Zirndorf (Lkr. Fürth) und München sind überfüllt, phasenweise sogar geschlossen. Da stellt sich die Frage, warum es in Schweinfurt noch bis Juli 2015 dauern soll, bis auf dem Gelände der ehemaligen Army-Kaserne Ledward Barracks die von der Staatsregierung geplante Ersteinrichtung entsteht. In bis zu sechs Gebäuden an der Niederwerrner Straße sollen dort bis zu 500 Personen Platz finden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung