kurz & bündig: Lkw kippt um: Baumstämme begraben Auto

Bei einem spektakulären Unfall im Spessart wurden am Freitagnachmittag zwei Menschen verletzt – darunter ein in Hammelburg stationierter Soldat. Wie die Polizei mitteilte, war gegen 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 26 zwischen Laufach und Rothenbuch (Kreis Aschaffenburg) ein Langholzfahrzeug in einer Kurve umgestürzt. Herunterfallende Baumstämme begruben ein entgegenkommendes Auto unter sich. Dessen Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Drei Polizisten bei Festnahme von Drogenschmugglern verletzt

Der Fluchtversuch zweier Männer in einem gestohlenen Auto hat auf der A 3 bei Aschaffenburg an der Leitplanke geendet. Eine Polizeistreife hatte das Auto am Donnerstagabend auf der Autobahn entdeckt und wollte es auf der Rastanlage Spessart Süd anhalten. Der Fahrer gab aber Gas und versuchte zu entkommen. Drei Polizisten wurden verletzt. Im Auto stellte die Polizei ein Kilogramm Marihuana sicher. Die Staatsanwaltschaft beantragte Haft gegen die 30 und 36 Jahre alten Männer.

Gottesdienst und Flaggen für den neuen Papst Franziskus

Anlässlich der Wahl von Papst Franziskus hält der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann am Sonntag, 17. März, um 18.30 Uhr einen Dankgottesdienst im Kiliansdom. Am Dienstag, dem Tag der offiziellen Amtseinführung von Papst Franziskus, sollen die Gemeinden die Gotteshäuser beflaggen.

Themen & Autoren / Autorinnen
Drogenschmuggler
Friedhelm Hofmann
Papst Franziskus I.
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!