OBERTHERES

1,2 Millionen für den Bereich um die Schule

Turnhalle, Kindergarten und Schule liegen in Obertheres eng beieinander. Sie sollen alsbald auch eine optische Einheit bilden. Der erste Schritt ist getan.
Voraussichtlich im kommenden Jahr beginnen die Arbeiten zur Neugestaltung des Umfelds der Johann-Peter-Wagner-Grund- und Mittelschule (im Bild), der Turnhalle und des Dorfgemeinschaftshauses sowie der Kindertagesstätte in Obertheres. Foto: Foto: Ulrike Langer
Die Zeichen stehen gut, dass die Neugestaltung des Umfelds der Turnhalle, der Schule und des Kindergartens in Obertheres nächstes Jahr in Angriff genommen wird. Allerdings diskutierte der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwochabend erst einmal lang über die seiner Meinung nach zu hohen Kosten der Entwurfsplanung des Büros Perleth aus Schweinfurt, die rund 1,2 Millionen Euro betragen. Zu der Sitzung war auch der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung Theres mit Gerald Kolb vom Amt für Ländliche Entwicklung (AfLE) an der Spitze geladen, weil dieser den eigentlichen Beschluss zur Annahme der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen