ELTMANN

110 Kinder zu Fuß nach Maria Limbach

(hb) Beeindruckend war der Einzug der Kinderwallfahrt in die Wallfahrtskirche Maria Limbach. 110 Kinder hatten sich zusammen mit ihrer Religionslehrerin Isabella Friedrich, sowie weiteren Lehrerinnen, Erzieherinnen und Begleitpersonen in Eltmann auf den Weg zur Wallfahrtskirche gemacht.
110 Kinder zu Fuß nach Maria Limbach
(hb) Beeindruckend war der Einzug der Kinderwallfahrt in die Wallfahrtskirche Maria Limbach. 110 Kinder hatten sich zusammen mit ihrer Religionslehrerin Isabella Friedrich, sowie weiteren Lehrerinnen, Erzieherinnen und Begleitpersonen in ... Foto: FOTO Brigitte Hamm
(hb) Beeindruckend war der Einzug der Kinderwallfahrt in die Wallfahrtskirche Maria Limbach. 110 Kinder hatten sich zusammen mit ihrer Religionslehrerin Isabella Friedrich, sowie weiteren Lehrerinnen, Erzieherinnen und Begleitpersonen in Eltmann auf den Weg zur Wallfahrtskirche gemacht. Dabei waren die Kinder der 1. Klassen von Eltmann, sowie die Kinder des Kindergartens St. Maria Limbach, des städtischen Kindergartens Weisbrunn und des Kindergartens St. Josef Eltmann. Unterwegs legte die Gruppe eine kleine Rast ein, in der die Kinder ihre in Rucksäcken mitgebrachten Speisen verzehrten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen