AIDHAUSEN

30 Jahre Partnerschaft: Musik verbindet über Grenzen hinweg

Seit 30 Jahren sind die Blaskapelle Aidhausen und das Orchester „La Lyre“ in St.-Paul-Trois-Chateaux befreundet. Jetzt ist die Partnerschaft in Aidhausen dauerhaft sichtbar.
Mit dem Jubiläumswein aus Frankreich stießen die Musikanten der Aidhäuser Blaskapelle am Samstag auf 30 Jahre Partnerschaft mit dem Orchester „La Lyre“ aus Saint-Paul-Trois-Chateaux in Frankreich an. Foto: Foto: Gudrun Klopf
30 Jahre währt die Partnerschaft zwischen der Blaskapelle Aidhausen und dem Orchester „La Lyre“ in Saint-Paul-Trois-Chateaux in Frankreich. Über 985 Kilometern hinweg leben beide Musikgruppen die deutsch-französische Freundschaft. Passend zum 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, enthüllten Johanna Hochrein, Vorsitzende der Blaskapelle Aidhausen und Bürgermeister Dieter Möhring am Samstag in der Frankenstraße in Aidhausen einen Gedenkstein mit einem Schild, das die Partnerschaft der beiden Kapellen anzeigt. „Unsere Freundschaft ist genauso alt, wie ich es bin“, freute sich ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen