Aidhausen

90 Meter Erdkabel in Aidhausen entwendet

Im Tatzeitraum zwischen Mittwoch, 13 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter rund 90 Meter Erdkabel von einer Baustelle im Neubaugebiet, Im Götzengrund, in Aidhausen. Wie die Polizei mitteilt, diente das Erdkabel als Stromzuleitung zu der Baustelle und war sowohl über- als auch unterirdisch verlegt. Der Wert beträgt rund 2000 Euro. Es gibt laut Polizei derzeit keine Hinweise zu dem oder den Tätern.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Haßberge und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Aidhausen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!