AC/DC-Tributeband „We salute You“ kommt nach Haßfurt

16.12.2017 Foto: Timm Nüchter

Am Freitag, 11. Oktober, gastiert ab 20.30 Uhr die Band „We salute You“ in der Stadthalle in Haßfurt. Das teilt das Kulturamt der Stadt Haßfurt mit. Dabei handelt es sich um eine international besetzte AC/DC-Tributeband, die laut der Ankündigung mit ihrer Show zu Ehren der australischen Rocklegende neue Maßstäbe setzt. Leadsänger Grant Foster, Gitarrengenie Nick Young, Baba Hail am Bass und Schlagzeuger Erwin Rieder seien bis 2017 als Bandmitglieder der AC/DC-Show „Barock“ europaweit auf Tournee gewesen. Ergänzt werde diese eingespielte Formation durch den AC/DC-Enthusiasten Kili Locke an der Rhythmusgitarre. Mit bis zu 21 Kanonen, einer überdimensionalen Höllenglocke, einer beeindruckenden Marshall-Backline und einer gigantischen Licht- und Tonanlage komme „We salute You“ dem Bühnenbild von AC/DC verblüffend nahe. Aber auch unter musikalischen Aspekten lassen die fünf Jungs keine Zweifel offen, heißt es in der Mitteilung aus dem Kulturamt. Denn die Formation beschäftige sich seit vielen Jahren mit dem Sound und der Performance ihrer Idole. Somit werde jeder Aufritt der Band zu einem unvergesslichen Konzert-Highlight, insbesondere für AC/DC-Fans. Karten für den Auftritt von „We salute You“ in der Stadthalle gibt es im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Haßfurter Tagblatt, Brückenstraße 14, in Haßfurt, ? (0 95 21) 17 14. (em)

1 von 1