ERMERSHAUSEN

Alle Personalia geklärt

Zum Auftakt im Gemeinderat galt es, weitere Personalia zu klären. Die Aufgaben des Jugendbeauftragten teilen sich künftig Volker Pfeiffer und Walter Herold, der nach wie vor das Ferienprogramm organisiert. Auch für die Senioren gibt es künftig zwei Ansprechpartnerinnen: Lydia Steuter bekommt Unterstützung von Gertrud Pößnecker.

Den Rechnungsprüfungsausschuss bilden Volker Pfeiffer, Matthias Keßler und Stefan Lüdecke, der auch wieder Vorsitzender ist. Stellvertreter sind Lydia Steuter, Gertrud Pößnecker und Theo Vey. Der Stellvertreter des Ausschussvorsitzenden Lüdecke ist Volker Pfeiffer.

In die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Hofheim entsendet die Gemeinde neben Bürgermeister Pfeiffer Klaus Welz. Letzterer wird auch dort vertreten von Matthias Keßler.

Um die Bewirtschaftung des Gemeindewaldes wird sich Günter Pfeiffer kümmern und wünscht sich noch jemanden aus dem Gremium, der sich mit einbringt.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Günter Pfeiffer
  • Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!