Auf der A70: Plötzlicher Spurwechsel mit Folgen       -  Weil er mit seinem Renault Twingo zu dicht auf den Vordermann auffuhr, wechselte am Samstag um 9.40 Uhr auf der A 70 zwischen Theres und Knetzgau ein 19-Jähriger laut Polizei auf die linke Spur. Dort kollidierte er mit einem Daimler, den ein 36-Jähriger fuhr.  Beide Autos prallten in die Leitplanken. Der 19-Jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Haßfurt nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf und sicherte den Unfallort.

31.07.2016 Foto: Markus Hebert

Weil er mit seinem Renault Twingo zu dicht auf den Vordermann auffuhr, wechselte am Samstag um 9.40 Uhr auf der A 70 zwischen Theres und Knetzgau ein 19-Jähriger laut Polizei auf die linke Spur. Dort kollidierte er mit einem Daimler, den ein 36-Jähriger fuhr. Beide Autos prallten in die Leitplanken. Der 19-Jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Haßfurt nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf und sicherte den Unfallort.

2 von 5