OBERAURACH

Baumaßnahmen als größter Brocken im Zahlenwerk

Mit über 2,6 Millionen Euro sind Baumaßnahmen der größte Posten der Ausgaben im Haushalt der Gemeinde. Die Fraktionen zeigten sich damit durch die Bank zufrieden.
_
Baumaßnahmen dominieren den Haushalt 2018 der Gemeinde Oberaurach, der am Dienstag in der Sitzung des Gemeinderates abgesegnet wurde. Mit über 2,6 Millionen Euro ist das der größte Posten der Ausgaben im Vermögenshaushalt. Die wichtigsten Einzelmaßnahmen sind die Kosten der Abwasserbeseitigung (730 000 Euro) und der Wasserversorgung (241 000 Euro) in den verschiedenen neuen Baugebieten. Die Baukosten für Verkehrsanlagen im Rahmen der Erschließungsmaßnahme „Hinter der Quelle“ in Kirchaich schlagen beim zweiten Bauabschnitt mit 495 300 Euro zu Buche. Die Dorferneuerung in Neuschleichach (Gestaltung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen