OSTHEIM

Am Ölberg ruht die Jagd

Es ist ein idyllisches Fleckchen, dort oben am Ostheimer Ölberg. Von der Wiese am Waldrand mit ihren alten Obstbäumen hat Günter Scheuring einen herrlichen Blick ins Land. Für den Ostheimer ist es einfach ein friedlicher Ort.
Jagdfrei: Auf dem rund 2000 Quadratmeter großen Gelände von Günter Scheuring am Ostheimer Ölberg ruht die Jagd – er hat ethische Gründe dafür.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR