HAßFURT

Bürgermeister löst Versprechen ein und spendiert Freikarten

Bürgermeister Günther Werner und Stadtwerk-Chef Norbert Zösch lösten ihr Versprechen ein und überreichten allen Akteuren eines Kindermusicals Freikarten für das Freizeitbad.
Bürgermeister löst Versprechen ein und spendiert Freikarten
Pünktlich zur Eröffnung der Freibadsaison lösten Bürgermeister Günther Werner und Norbert Zösch, Geschäftsführer der Stadtwerk Haßfurt GmbH, ihr Versprechen ein und überreichten allen Akteuren des Kindermusicals „Eisbär, Dr. Foto: Foto: Christian Schneider
Pünktlich zur Eröffnung der Freibadsaison lösten Bürgermeister Günther Werner und Norbert Zösch, Geschäftsführer der Stadtwerk Haßfurt GmbH, ihr Versprechen ein und überreichten allen Akteuren des Kindermusicals „Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde“ Freikarten für das Haßfurter Freizeitbad. Beide hatten sich in der Stadthalle das Musical zu den aktuellen Themen Klimawandel und erneuerbare Energien angesehen und waren von der schauspielerischen Leistung der Kinder und der Umsetzung dieses Gemeinschaftsprojektes der drei Haßfurter Grundschul-Standorte sehr angetan. (wos)
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen