Landkreis Haßberge

Caritas-Beratungsdienste in Haßfurt während der Corona-Krise

"Wir sind für Sie da und schaffen Möglichkeiten, mit ihnen in dieser Krise in Kontakt zu bleiben. Bitte kommen sie nicht unangemeldet in unsere Standorte und beachten Sie bitte die jeweils bestehenden Einschränkungen", schreibt der Caritasverband für den Landkreis Haßberge in einer Pressemitteilung.

In der Mitteilung heißt es weiter, dass Anfragen an die "Allgemeine Sozialberatung" und an die Familien-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern an die Verwaltung unter Tel.: (09521) 6910 oder per E-Mail an hilfe@caritas-hassberge.de gerichtet werden sollen.

Zur Unterstützung der Familien bietet die Erziehungsberatung zudem ab sofort eine offene Telefonsprechstunde an. Diese ist von Montag bis Freitag von 11 bis 12 Uhr unter Tel.: (09521) 69-131 oder 69-134 zu erreichen.

Die Verwaltung des Sozialpsychiatrischen Dienst und der Suchtberatung sind erreichbar unter Tel.: (09521) 926550 und per E-Mail an hilfe@caritas-hassberge.de

Die Beratungsleistungen sind kostenlos. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht sowie dem Zeugnisverweigerungsrecht. Die Caritas berät unabhängig von Alter, Konfession, Herkunft, Weltanschauung oder sozialer Stellung. 

Wer Hilfe und Unterstützung zur Bewältigung der aktuellen Lebenssituation benötigt, findet weitere Ansprechpartner und Kontaktdaten im Internet unter www.caritas-hassberge.de oder unter www.caritas.de/onlineberatung

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Beratungsleistungen
  • Caritas
  • E-Mail
  • Erziehungsberatung
  • Internet
  • Krisen
  • Sozialberatung
  • Sozialbereich
  • Suchtberatung
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!