ZEIL

Christkind kam mit dem Oldtimer auf den Marktplatz

Das Christkind fuhr in einem Oldtimer auf dem Zeiler Marktplatz vor. Foto: Christian Licha

Trotz regnerischen Wetters war der Zeiler Weihnachtsmarkt am Wochenende wieder einmal mehr ein Besuchermagnet. In einem vorweihnachtlichen Lichtermeer erstrahlte der Marktplatz, der mit seinen zahlreichen Buden zum Bummeln einlud. Mit einer heißen Domina, Bratapfelpunsch oder Glühwein und den angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten genossen die Besucher das einzigartige Ambiente. Am Sonntag präsentierten zusätzlich zahlreiche Markthändler ihre Waren in der Hauptstraße.

Höhepunkt für alle Kinder war die Eröffnung am Samstagnachmittag. In einem fast 60 Jahre alten Ford-Oldtimer, gelenkt von Bauhofmitarbeiter Sebastian Schuster, fuhr das Zeiler Christkind vor. Die 19-jährige Sophia Swatschek durfte in diesem Jahr in das weiße Kostüm schlüpfen und verkörperte ihre Rolle sehr sympathisch mit viel Herzenswärme. Begleitet wurde das Christkind von den Wichteln Stella Grieshammer und Matilda Layer, die ihrer „Chefin“ auch bei ihrem Prolog unter dem großen Weihnachtsbaum zur Seite standen. In seinem Stübchen am Rathaus nahm das Christkind anschließend noch die Wunschzettel der Kinder entgegen. Am Sonntag war dann auch noch zusätzlich der Nikolaus auf dem Markt unterwegs und verteilte kleine Geschenke. Ein besonderer Anziehungspunkt war auch der Krippenweg. Hobbybastler und Krippenbauer Klaus Kneuer präsentierte seine handwerklich gefertigten Krippen in den unterschiedlichsten Stilrichtungen in den Schaufenstern und gastronomischen Betrieben und Läden quer durch die Innenstadt.

Für die musikalische Umrahmung sorgte bei der Eröffnung die Heimatkapelle Ziegelanger mit ihrem Dirigenten Ernst Ullrich. Weiterhin unterhielten die Stadtkapelle Zeil, das Jugendorchester Zeil, der Posaunenchor Altershausen/Sechsthal und die Abt-Degen-Bläser das Publikum. Am Sonntag sangen die Jüngsten der beiden Zeiler Kindergärten gemeinsam mit den Gästen weihnachtliche Lieder, ehe Weihnachtsgroove mit „Sophy und Toby“ erklang. (cl)

Schlagworte

  • Zeil
  • Christian Licha
  • Christkind
  • Innenstädte
  • Jugendorchester
  • Marktplätze
  • Posaunenchöre
  • Regen
  • Schaufenster
  • Vorweihnachtszeit
  • Weihnachtsbäume
  • Weihnachtsmärkte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!