HAßFURT

Claudia Nowak wird Pastoralreferentin in Haßfurt

Pastoralreferentin Claudia Nowak. Foto: Beate DAhinten

Claudia Nowak (46), derzeit Pastoralassistentin in der Pfarreiengemeinschaft Hofheim, ist mit Wirkung zum 1. September 2019 mit halber Stelle als Pastoralreferentin für die Pfarreiengemeinschaft „Sankt Kilian, Haßfurt“ angewiesen worden.

Nowak stammt aus Wangen im Allgäu und wuchs in Nürnberg auf. Nach dem Abitur arbeitete sie als Au pair in Spanien. Von 1993 bis 1999 studierte sie in Regensburg und Würzburg Pädagogik und Theologie und schloss als Diplom-Theologin ab. Ein Studienaufenthalt führte sie nach Potosí in Bolivien.

Im Jahr 2000 begann sie als Pastoralassistentin in Oberschleichach und der Kuratie Trossenfurt. 2001 wechselte sie nach Zeil am Main. Von 2002 bis 2016 war sie in Elternzeit und nahm Sonderurlaub. Seit 2016 wirkt Nowak in der Pfarreiengemeinschaft Hofheim.

Weihbischof Ulrich Boom beauftragte sie am 19. Juli 2019 im Würzburger Kiliansdom zum Dienst als Pastoralreferentin. Nowak wohnt in Wonfurt, ist verheiratet und Mutter von fünf Kindern. (wos)

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Hofheim
  • Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten
  • Trossenfurt
  • Weihbischöfe
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!