THERES

Die Gemeinde Theres begrüßt ihre Neugeborenen

Bereits im sechsten Jahr fand heuer eine Willkommensfeier für alle Neugeborenen im Kindergarten St. Kilian in Obertheres statt. 28 Buben und Mädchen waren es in 2018.
Die Gemeinde Theres begrüßt ihre Neugeborenen
Bereits im sechsten Jahr fand heuer eine Willkommensfeier für alle Neugeborenen im Kindergarten St. Kilian in Obertheres statt. Foto: Foto: Licha
Bereits im sechsten Jahr fand heuer eine Willkommensfeier für alle Neugeborenen im Kindergarten St. Kilian in Obertheres statt. Bürgermeister Matthias Schneider konnte viele Eltern der 28 neugeborenen Kinder aus dem Jahr 2018 mit ihrem Nachwuchs begrüßen und freute sich, dass die Geburtenrate in der Gemeinde nahezu stabil ist. Die Kindergärten seien eine wichtige Einrichtung, die nicht wegzudenken sei. So habe die Gemeinde zum Beispiel jüngst 110 000 Euro in die Unterthereser Einrichtung und 120 000 Euro in Obertheres für Baumaßnahmen investiert. Als Geschenk erhielten alle Anwesenden jeweils ein Paket ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen