KÖNIGSBERG

"Die Identität des Landkreises geht verloren"

Sparkassenkritiker Rainer Gottwald trifft sich mit seinen Mitstreitern im Landkreis Haßberge. Doch um seine Ziele zu erreichen, fehlen ihm noch eine Menge Unterschriften.
Am 1. Januar fusionierten die Sparkasse Ostunterfranken und die Sparkasse Schweinfurt zur Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. Foto: Foto: Michael Mößlein
Dem Sparkassenvorstand und einigen Politikern wäre es wohl lieber gewesen, wenn die Fusion der Sparkassen Ostunterfranken und Schweinfurt nach außen hin weitgehend geräuschlos abgelaufen wäre. Doch ein Mann lässt das nicht zu: Rainer Gottwald aus Landsberg am Lech kämpft seit Monaten gegen den Zusammenschluss zur Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. Zwar ist die Fusion bereits seit 1. Januar vollzogen, doch der Controller im Ruhestand will eine Rückabwicklung durchsetzen. Dabei setzt er auf ein Bürgerbegehren. In dieser Woche trifft er sich in verschiedenen Orten des Landkreises Haßberge mit seinen Unterstützern. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen