STETTFELD

Die universelle Sprache der Musik

Von einer Reise nach Verona kehrte der Gesangverein Stettfeld nicht mit leeren Händen zurück: Beim Wertungssingen gab es eine Auszeichnung.
Beim Abschlusssingen in der Arena sammelten sich alle teilnehmenden Chöre auf den Stufen des Amphitheaters, um mit drei gemeinsamen Liedern das Festival zu beenden. Foto: Foto: Christian Ziegler
Eine Chorreise führte den Gesangverein Stettfeld nach Verona. Vom 4. bis zum 8. April fand dort zum 29. Mal das internationale Chorfestival statt. 32 Chöre aus aller Welt präsentierten sich dort bei einem Wertungssingen. Groß war die Freude der Stettfelder Sänger vom Chor „InTakt“ über die silberne Auszeichnung in ihrer Kategorie „Jazz, Pop, Blues“, die dem Chor ein „Sehr gut“ für seine musikalische Leistung bescheinigt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen