EBERN

Die vielen verschiedenen Aufgaben der Polizei erfahren

30 Kinder gingen der Frage nach, „Wie arbeitet die Polizei?“. Zusammen mit der Frauenunion besichtigten sie die Polizeiinspektion Ebern. Und erfuhren Überraschendes.
Viel Neues erfahren: Die Frauen-Union besichtigte im Rahmen des Ferienprogramms mit Kindern die Polizeiinspektion Ebern. Foto: Foto: Wolfgang Huberth
Im Rahmen des Ferienprogramms des Kulturrings gingen fast 30 Kinder einen Nachmittag lang der Frage nach, „Wie arbeitet die Polizei?“. Zusammen mit der Frauenunion besichtigten die Kinder die Polizeiinspektion. Die beiden Polizeihauptmeister Ingo Heinemann und Patrick Hanus verstanden es, die Kinder über die verschiedenen Aufgabengebiete der Polizei zu informieren. Die Kinder waren begeistert, schusssichere Schutzwesten anprobieren und auch echte Handschellen anfassen zu dürfen. Ein Höhepunkt war auch das Probesitzen in verschiedenen Einsatzfahrzeugen. Die Schüler beantworteten fleißig die Fragen, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen