LKR. BAD KISSINGEN

Dorothee Bär ist Twitter-Königin

„Social Media ist in der Politik angekommen“ – das meldete der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) im Juli. Es ist nicht von der Hand zu weisen: Die Nutzung von sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+, Xing oder Twitter unter Politikern steigt.
Wer hat's erfunden? Um die Gründung von Twitter gibt es Streit. Foto: Foto: dpa
„Social Media ist in der Politik angekommen“ – das meldete der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) im Juli. Es ist nicht von der Hand zu weisen: Die Nutzung von sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+, Xing oder Twitter unter Politikern steigt. Informationen der Bitkom zufolge nutzen bereits 90 Prozent der Abgeordneten des Deutschen Bundestages mindestens eines dieser Netzwerke.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen