HOFHEIM

Drei Einbrüche in Firmen: Hoher Sachschaden

Sie machten nur wenig oder gar keine Beute, hinterließen aber zum Teil erheblichen Schaden: Die Unbekannten, die von Mittwoch auf Donnerstag drei Einbrüche verübten.
Polizei
Polizeiauto mit Blaulicht (Symbolfoto). Foto: iStockphoto
Unbekannte Einbrecher haben zwei Firmen mit Geschäfts- und Büroräumen in Hofheim, in der Industriestraße und Hans-Elbe-Straße, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufgesucht. Dies teilt die Polizei in Haßfurt mit. In einem Fall hätten die Täter mit Hilfsmitteln eine Umgrenzung der Firma überstiegen und anschließend vom Innenhof aus ein Bürofenster aufgedrückt. In den Innenräumen durchsuchten sie sämtliche Schränken und Bürocontainer auf verschiedenen Etagen vermutlich nach Bargeld. Versperrte Türen brachen sie auf.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen