ERMERSHAUSEN

Es blüht und grünt in Ermershausen

„Blütenträume im Hofheimer Land“ heißt die Blumenmischung, mit der Gartenbesitzer für mehr Farbe im Garten sorgen können. Und in Ermershausen geht's gar noch grüner...
Das Ortsschild von Ermershausen. Foto: Michael Mößlein
Blütenträume im Hofheimer Land“ heißt die Blumenmischung, mit der Gartenbesitzer jetzt dem Vorbild von „Blühender Landkreis“ nacheifern können. Die Mischung ist die gleiche, nur eben für private Anwender: Ein Körbchen reicht für etwa fünf Quadratmeter. Im Ermershäuser Rathaus stehen etwa 30 bereit und können während der Bürgermeister-Sprechstunden abgeholt werden – so lange der Vorrat reicht. Die Körbchen kosten zwar nichts, aber Bürgermeister Günter Pfeiffer hofft auf eine Spende, „die einen Euro nicht unterschreiten sollte“, sagte er im Gemeinderat schmunzelnd. Wer ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen