HASSFURT

Fahrradsturz – Ersthelferin gesucht

Nach zwei Tagen Klinikaufenthalt hat sich ein 70-jähriger Radfahrer bei der Haßfurter Polizei gemeldet. Er war bereits am vergangenen Mittwoch gegen 16.30 Uhr die Dr.-Neukam-Straße abwärts von der Schule zu den Hochhäusern gefahren, als aus einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw ein Mann ausstieg.
Symbolbild Fahrradunfall

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 12.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR