KÖNIGSBERG

Ferienprogramm setzt sich fort: Mädchen nähen eine Decke

Unter Anleitung von Gisela Wiedemuth haben fünf Mädchen beim Ferienspaß in Königsberg dort weitergemacht, wo sie mit „Patch 4 Kids“ im vergangenen Jahr aufgehört haben.
Ferienprogramm setzt sich fort: Mädchen nähen eine Decke
(sn) Dass ein Ferienprogramm viel Spaß machen und ein Jahr später weitergeführt werden kann, zeigte sich in Königsberg. Unter Anleitung von Gisela Wiedemuth (Dritte von links) kamen die fünf Mädchen des Vorjahres Eva Seemann, Marie Wissendheit, ... Foto: Foto: Gerold Snater
Dass ein Ferienprogramm viel Spaß machen und ein Jahr später weitergeführt werden kann, zeigte sich in Königsberg. Unter Anleitung von Gisela Wiedemuth (Dritte von links) kamen die fünf Mädchen des Vorjahres Eva Seemann, Marie Wissendheit, Pauline Scheuring, Salome Wolfschmidt und Jamina Bornkessel (von links) in diesen Ferien wieder zusammen, um mit „Patch 4 Kids“ weiterzumachen. Diesmal nähten sie aus Musterteilen eine Decke zusammen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen