BURGPREPPACH

Ferienspaß endet mit Wasserspielen

Das wieder von Sonja Pohley organisierte Ferienprogramm für Burgpreppachs Nachwuchs bot eine Woche lang Spaß und Abwechslung.
Mit Spielen am Feuerwehrhaus in Burgpreppach endete das einwöchige Ferienprogramm in der Gemeinde Burgpreppach. Foto: Foto: Stefanie Brantner
Wie schon seit vielen Jahren, organisierte Sonja Pohley auch in diesem Jahr wieder das Ferienprogramm für Burgpreppachs Nachwuchs. Unterstützt wurde sie nicht nur vom Kreisjugendring, sondern Hannah und Nele Weisel, Wolfgang Suckfüll, Julius Zehntner, Paul Deininger, Anna Gleichmann, Annika Rützel und Leonie Pohley waren die Woche über als Betreuer tätig. Sie halfen die Rasselbande, immerhin 40 Kinder, in Schach zu halten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen