OTTENDORF

Feuerwehr-Ehrungen: Gemeinschaft, Nächstenliebe, Solidarität

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Theres zeichnete im Rahmen eines Ehrenabends gut 60 Feuerwehrfrauen und -männer für ihren langjährigen aktiven Dienst aus.
Die mit dem Silbernen Ehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichneten Feuerwehrmänner. Foto: Foto: David Englert
Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Theres zeichnete im Rahmen eines Ehrenabends gut 60 Feuerwehrfrauen und -männer für ihren langjährigen aktiven Dienst aus und überreichten die Feuerwehr-Ehrenzeichen des bayerischen Innenministeriums in Silber und Gold. Als erste VG im Landkreis haben sich die Gemeinden Theres, Gädheim und Wonfurt dazu entschlossen, einen gemeinsamen Festabend zur Verleihung der Feuerwehr-Ehrenzeichen zu organisieren. Diese silbernen und goldenen Abzeichen werden mit einer Urkunde vom Staatsministerium des Inneren über die Landräte an Feuerwehrdienstleistende übergeben, die 25 beziehungsweise ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen