STETTFELD

Fulminante Feuershow als optisches Highlight

Die 22. Stettfelder Bärentage zogen wieder viele Menschen aller Altersklassen in ihren Bann.
Heiß und spektakulär war der Auftritt von Feuerkünstler Manolo bei den Stettfelder Bärentagen. Foto: Foto: Christian Ziegler
Mit einem Festzug vom Dorfsee zum Festplatz rund um den Bärenbrunnen begannen am Samstag die Bärentage. Das Fest der Stettfelder Ortsvereine fand in diesem Jahr zum 22. Mal statt. Unter den zahlreichen Ehrengästen waren diesmal auch die Aufstiegsmannschaften der Fußballer des SC und der Kegler vom SKK Stettfeld. Wie bei den Bärentagen üblich, spielten Musiker aus Stettfeld beim Festzug. Allerdings waren es diesmal andere Stettfelder als gewohnt. Der Musikverein aus Stettfeld in Baden war auf Einladung der Kollegen aus Franken angereist, um den Festzug zu umrahmen und als Auftaktkapelle für Stimmung zu sorgen. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen