Gädheim

Gädheim: Kripo ermittelt nach Brand in Spänesilo

Die Feuerwehren konnten den Brand am Donnerstagmorgen schnell unter Kontrolle bringen. Jetzt forscht die Kriminalpolizei nach den Ursachen und der Schadenshöhe.
Am Donnerstagmorgen: Dichter Rauch dringt aus dem Hackschnitzel-Silo einer Schreinerei in Gädheim. Foto: Alexander Schäflein
Ein Großaufgebot der Feuerwehr wurde Donnerstagfrüh zum Brand einer Schreinerei nach Gädheim gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Spänebunker in Flammen steht. Andere Betriebsteile des Handwerksbetriebes waren nicht betroffen und auch ein Ausbreiten auf diese konnte die Feuerwehr verhindern. Kurz vor 8 Uhr war das Feuer ausgebrochen. Die Angestellten der Schreinerei konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Mit Hilfe der Drehleiter der Feuerwehr Gochsheim öffneten die Rothelme die Dachhaut des Bunkers und löschten den Brand unter Atemschutz von oben. Gleichzeitig wurde einer in dem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen