Geld aus Büro in Ebelsbach entwendet

Aus dem Büro eines Baumarktes an der Lohweise in Ebelsbach wurde am Donnerstag in der Zeit von 12 bis 18.30 Uhr eine Geldmappe mit Inhalt entwendet. Es entstand ein nicht unerheblicher Schaden. Hinweise nimmt die Polizei in Haßfurt unter Tel. (0 95 21) 92 70 entgegen.

Fensterscheibe von Mehrfamilienhaus eingetreten

In der Zeit vom 9. bis 12. April wurde an einem Mehrfamilienhaus im Wildbad in Haßfurt eine Fensterscheibe eingetreten. Der Schaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

Reifen zerstochen und Pkw verkratzt

Ein Unbekannter zerstach an einem in der Pfarrgasse in Königsberg abgestellten roten Mazda die beiden rechten Reifen und machte einen Kratzer entlang der rechten Fahrzeugseite. Die Schadenshöhe wird von der Polizei mit 400 Euro angegeben. Hinweise an die Polizei in Haßfurt.

Kennzeichen von Opel Corsa gestohlen

In der Nacht vom 11. auf den 12. April wurden von einem in der Herrleinstraße in Augsfeld in einem Carport abgestellten schwarzen Opel-Corsa die amtlichen Kennzeichen HAS-H1234 entwendet.

Rollerfahrer stürzte, nachdem er durch eine Pfütze gefahren war

Am Freitagabend fuhren kurz nach 19 Uhr zwei Mofafahrer von Sand Richtung Limbach. Als einer der beiden mit seinem Mofa durch eine Pfütze fuhr, kam er ins Schleudern und stürzte. Da sich der 16-jährige Mofafahrer am rechten Bein und an der Hüfte verletzte, wurde er ins Krankenhaus gebracht.

Streithähne gerieten auf privater Feier aneinander

Zwei Gäste einer privaten Feier in Unerhohenried gerieten am Samstag gegen 3.15 Uhr in Streit und rangelten miteinander. Am Ende klagte der 34-jährige Kontrahent über Schmerzen im linken Bein, berichtet die Polizei.

Anhänger von Grundstück in Eyrichshof gestohlen

Im Zeitraum vom 1. bis 11. April wurde vom Grundstücksanwesen des Restaurants Bella Sicilia in Eyrichshof ein sich auf dem Hof befindlicher Anhänger des Herstellers Stedele entwendet. Hinweise werden in diesem Fall von der Polizeiinspektion Ebern unter der Telefonnummer Tel. (0 95 31) 92 40 entgegengenommen.

Zwei Ladendiebe in Markt in Ebelsbach ertappt

Dreist verhielt sich am Samstagvormittag ein 34-jähriger Mann in einem Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße in Ebelsbach. Nachdem er seinen Einkaufswagen mit Lebensmitteln im Wert von über 300 Euro befüllt hatte, versuchte er, den Laden ohne Bezahlen zu verlassen. Er wurde jedoch vom Verkaufspersonal beobachtet und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Im gleichen Markt wurde gegen 19 Uhr eine Kassiererin auf einen 43 Jahre alten Mann aufmerksam, der eine Schachtel Zigaretten einsteckte. Als auch er den Laden verlassen wollte, ohne zu bezahlen, wurde er auf sein Fehlverhalten angesprochen. Ihn erwartet nun ebenfalls eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls.

Beistelltisch aus Arztpraxis in Haßfurt mitgenommen

Aus dem Wartezimmer einer Arztpraxis in der Oberen Vorstadt in Haßfurt wurde am Samstag zwischen 10 und 18 Uhr während des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ein Beistelltischchen samt Glasplatte gestohlen. Hinweise auf den Verbleib des Mobiliars nimmt die Polizei in Haßfurt entgegen.

Unfachmännisch umgesägter Baum blockierte Forstweg

Im Waldstück zwischen Altenstein und dem Maroldweisacher Ortsteil Hafenpreppach, in dem zurzeit Stämme aufgearbeitet zur Abfuhr bereitgelegt werden, wurde von einem Unbekannten in der Nacht vom 12. auf den 13. April eine etwa 20 Meter hohe Kiefer unfachmännisch umgesägt, so dass sie quer über den Forstweg fiel. Dadurch wurden die beginnenden Waldarbeiten am Morgen behindert.

Hinweise erbittet die Polizei in Ebern unter Tel. (0 95 31) 92 40.

Schlagworte

  • Arztpraxen
  • Baumärkte
  • Diebstahl
  • Mazda
  • Opel
  • Opel Corsa
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!