BUNDORF

Gemeinde muss ihren Sparwillen nachweisen

Einnahmen erhöhen, Ausgaben verringern: Das Konzept zur Konsolidierung des Bundorfer Haushalts bestimmte die Sitzung des Gemeinderates. Der Sparzwang kommt nicht von ungefähr.
Das Ortsschild von Bundorf Foto: Michael Mößlein
Einnahmen erhöhen, Ausgaben verringern: Das Konzept zur Konsolidierung des Haushalts war nicht nur Anlass für den vorgezogenen Termin, sondern bestimmte die Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag im kurzen öffentlichen Teil auch inhaltlich. Es gehört zu den Voraussetzungen für die Bewilligung von Stabilisierungshilfen und soll den Sparwillen der Gemeinde nachweisen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen