HOHNHAUSEN

Großbrand in der Biogasanlage

Am Mittwochmorgen ist in einer Biogasanlage in Hohnhausen aus noch ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Der Schaden ist enorm.
Das Feuer hat an den Installationen im Heizwerk schwere Schäden verursacht. Ein Betrieb ist derzeit nicht möglich. Foto: Foto: Adrian Price
Am Mittwochmorgen ist in einer Biogasanlage in Hohnhausen aus noch ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Auf Grund der sehr starken Rauchentwicklung mussten die Anwohner zunächst ihre Fenster geschlossen halten. Etwa gegen 6.45 Uhr wurde der Betreiber einer Biogasanlage am Ortsrand des Burgpreppacher Gemeindeteils auf eine starke Rauchentwicklung im dortigen Heizkraftwerk aufmerksam. Nachdem er das genaue Ausmaß des Brandes festgestellt hatte, verständigte er umgehend den Notruf. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus der Anlage und zog in Richtung Hohnhausen. Auch ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen