KÖNIGSBERG/HOFHEIM

Günter Voit aus Königsberg mit der 175. Blutspende

Blutspendetermine fanden in Königsberg und Hofheim statt. In Königsberg waren 88 Spender gekommen. Fünf Teilnehmer waren Erstspender.
Blutspende
Foto: Stefan Pompetzki
Blutspendetermine fanden in Königsberg und Hofheim statt. In Königsberg waren 88 Spender gekommen. Fünf Teilnehmer waren Erstspender. Betreut wurden die Blutspender wie in Hofheim von sieben BRK-Helfern. Drei Spender wurden in Königsberg für oftmaliges Spenden ausgezeichnet werden. Für Inka Linser und Wolfgang Merz, beide aus Bramberg, war es jeweils die dritte Blutspende. Eine besondere Leistung erbrachte Günter Voit aus Königsberg. Er konnte für seine 175. Spende geehrt werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen