06.09.2019 Foto: Christian Licha

Ute Werb wünscht sich, dass das Beauty Case von Staatsministerin Dorothee Bär einen Abnehmer findet. Den kompletten Kaufbetrag wird sie an zwei Tierschutzorganisationen auf Fuerteventura spenden, die auch Hündin Kenia seinerzeit vermittelt haben.

1 von 1